Anmeldung​

Allgemeine Geschäftsbedingungen Anmeldung

Anmeldungen werden in der Reihenfolge Ihres Eintreffens berücksichtigt und Sie erhalten in der Regel innerhalb von 48 Stunden eine Eingangsbestätigung und Ihre Rechnung per E-Mail. Ihre Anmeldung ist nach Eingang Ihrer Zahlung verbindlich.  

Kursgeld

Nach Erhalt unserer Rechnung bitten wir um sofortige Überweisung und nach Zahlungseingang ist Ihre Anmeldung verbindlich. Sollte der Kurs aufgrund mangelnder Anmeldungen abgesagt werden, erhalten Sie umgehend das Kursgeld zurück.

Stornierung und Umbuchung

Sollten Sie nicht am Seminar teilnehmen können, entstehen Ihnen bei schriftlicher Vorlage der Stornierung bis 28 Tage vor Seminarbeginn keine Kosten. Bei einer Stornierung danach bis 14 Tage vor Seminarbeginn werden 50% der Seminargebühr berechnet. Bei einer Stornierung in den letzten beiden Wochen vor Seminarbeginn wird die gesamte Seminargebühr berechnet.

Bei Nichterscheinen besteht kein Anspruch auf Rückerstattung des Kursgeldes.

Ersatzteilnehmer

Gerne akzeptieren wir ohne zusätzliche Kosten einen Ersatzteilnehmer.

Kursdurchführung

Die Metabasis GmbH behält sich das Recht vor, bei Unterbelegung einen Kurs nicht durchzuführen. Dieser Entscheid wird in der Regel spätestens 3 Wochen vor Kursbeginn gefällt und den angemeldeten Personen sofort mitgeteilt. Wir empfehlen, vor Zusage eines Seminars keine nicht-stornierbaren Reise- und Hotelbuchungen zu tätigen, da wir in diesem Fall keine Kosten erstatten.

Bei Erkrankung der Trainerperson oder höherer Gewalt behalten wir uns vor, auch ein bereits zugesagtes Seminar kurzfristig abzusagen. Bereits entrichtete Seminargebühren und nicht-stornierbare Reisekosten werden zurückerstattet. Weitere Haftungs- und Schadenersatzansprüche sind ausgeschlossen, soweit nicht Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit unsererseits vorliegt.

Einverständniserklärung

Ich habe von den Anmeldeinformationen und -bedingungen Kenntnis genommen und bin damit einverstanden.

AGB zur Ihrer Anmeldung